Service

DER DEUTSCHE HAUSWIRTSCHAFTSRAT

Service

Pressemitteilungen und Pressespiegel

Presse

  • Icon pdf

    3. Juli 2024

    Presseinformation zum Abschluss der Aktionswoche: Überwältigender Erfolg der Aktionswoche der Hauswirtschaft.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    5. Juni 2024

    Pressemitteilung zur Aktionswoche der Hauswirtschaft – wir streiken nicht - wir halten den Laden am Laufen.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    26. März 2024

    Pressemitteilung: Imagekampagne „Helfen ist ein cooler Job“ – Imagekampagne für haushaltsnahe Dienstleistungen geht an den Start.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    29. Februar 2024

    Pressemitteilung: Equal Care Day: Verbände fordern verstärkte Förderung haushaltsnaher Dienstleistungen zur Steigerung der Erwerbsquote von Frauen.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Januar 2024

    Interview mit Peter Hammer, Sektionssprecher der Sektion „Haushaltsnahe Dienstleistungen“, erschienen in der rhw-management 1-2|2024: „Ein bisschen fördern reicht nicht“.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    15. Juli 2023

    Pressemitteilung: Hauswirtschaft kann zur Verbesserung der personellen Situation in Kitas beitragen.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Mai 2023

    Interview mit Ursula Schukraft, Präsidentin des Deutschen Hauswirtschaftsrates, erschienen in der rhw-management 5|2023: „Führungskräfte fallen nicht vom Himmel“.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    10. März 2023

    Pressemitteilung: Deutscher Hauswirtschaftsrat fordert eine deutliche Verbesserung für hauswirtschaftliche Unterstützung und Leistung im PUEG.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    28. Februar 2023

    Pressemitteilung: Ursula Schukraft neue Präsidentin im Deutschen Hauswirtschaftsrat.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    20. Januar 2023

    Pressemitteilung: Deutscher Hauswirtschaftsrat fordert rasche Umsetzung der angekündigten Förderung haushaltsnaher Dienstleistungen.

    Download-Icon

Informationen, Stellungnahmen und Veröffentlichungen

Downloads

Informationen zum Deutschen Hauswirtschaftsrat

  • Icon pdf

    Flyer des Deutschen Hauswirtschaftsrates

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Information about the German Home Economics Council in English.

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Leitbild des Deutschen Hauswirtschaftsrates

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Satzung des Deutschen Hauswirtschaftsrates

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Geschäftsordnung des Deutschen Hauswirtschaftsrates

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Organigramm des Deutschen Hauswirtschaftsrates

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Geschäftsbericht 2021 / 2022

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Geschäftsbericht 2021 / 2022 als Broschüre

    Download-Icon

Die Woche im Hauswirtschaftsrat (Archiv)

  • Icon pdf

    Die Woche im Hauswirtschaftsrat 2024

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Die Woche im Hauswirtschaftsrat 2023

    Download-Icon
  • Icon pdf

    Die Woche im Hauswirtschaftsrat 2022

    Download-Icon

Newsletter

  • Icon pdf

    Ausgabe Juli 2024

    Download-Icon

Akteure der Hauswirtschaft

  • Icon pdf
    Akteure der Hauswirtschaft in Deutschland 2024

    Die Verbände und Akteure in der Hauswirtschaft in Deutschland sind sehr vielfältig. Mit Hilfe dieser Übersicht (erstellt von der Fachzeitschrift rhw management) gibt es einen guten Überblick.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und Nachhaltigkeit

  • Icon pdf
    Der Beitrag der Hauswirtschaft zur gesellschaftlichen Transformation

    Eine zentrale Aufgabe der Hauswirtschaft ist die Versorgung der Menschen in allen Lebensbereichen und -phasen, mit dem Ziel ein gutes Leben für alle zu sichern. Dabei arbeitet die Hauswirtschaft auf Grundlage der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Sie hat das Potenzial einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der ökologischen, ökonomischen und sozialen Verhältnisse weltweit zu leisten. Das aktuelle Papier „Der Beitrag der Hauswirtschaft zur gesellschaftlichen Transformation“ liefert einen Diskussionsbeitrag zum Thema Hauswirtschaft und Nachhaltigkeit und stellt einen Forderungskatalog zur Realisierung der gesellschaftlichen Transformation durch die Hauswirtschaft auf.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Auftaktkonferenz zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

    Bericht über die Auftaktkonferenz zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie am 19.10.2023 von Barbara Wagner.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und Ausbildung / Qualifikation

  • Icon pdf
    Informationen über die Hauswirtschaft und über Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    Die Sektion „Bildung“ hat eine Liste mit Informationen über die Hauswirtschaft und die Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten veröffentlicht.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Ausbildung mit Zukunft – Die modernisierte Ausbildungsverordnung Hauswirtschafter*in ist da!

    Am 1. April 2020 wurde die neue Ausbildungsverordnung Hauswirtschafter*in im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Gleichzeitig wurde auch der Rahmenlehrplan für die Berufsschule zur Verfügung gestellt.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Referenzrahmen Modulare (Teil)Qualifizierung für haushaltsnahe Dienstleistungen und Hauswirtschaft

    Das Kompetenzzentrum „Professionalisierung und Qualitätssicherung haushaltsnaher Dienstleistungen“ (PQHD) an der Hochschule Fulda hat einen Referenzrahmen, der erstmals eine standardisierte Strukturvorlage für modulare Angebote des Ausbildungsberufes Hauswirtschaft bietet, veröffentlicht. Mit der Ausrichtung auf das Instrument der Teilqualifizierung eröffnet er neue arbeitsmarkt- und berufsbildungspolitische Chancen – für Bildungsträger, Dienstleistungsunternehmen und potenzielle Qualifizierungsteilnehmende.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und Pflege

  • Icon pdf
    Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Unterstützung und Entlastung in der Pflege – PUEG

    Der Deutsche Hauswirtschaftsrat begrüßt in einer Stellungnahme zum Referentenentwurf des Gesetzes zur Unterstützung und Entlastung in der Pflege (PUEG) die Ziele der Stärkung der häuslichen Pflege, der Unterstützung von Menschen, die in der Häuslichkeit gepflegt werden sowie der Entlastung von Personal in Pflegesituationen. Gleichzeitig fordert er aber eine deutliche Verbesserung für hauswirtschaftliche Unterstützung und Leistung.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Broschüre Anforderungen, Leistungen und Qualifikationen von Hauswirtschaft und Pflege in unterschiedlichen Settings

    Der Deutsche Hauswirtschaftsrat und der Deutsche Pflegerat haben in Zusammenarbeit einen Überblick zu Leistungen der Pflege und Hauswirtschaft in unterschiedlichen Settings der stationären und ambulanten Versorgung entwickelt. Die acht Settings beziehen sich auf Krankenhaus, stationäre Pflegeeinrichtungen mit unterschiedlichen Konzepten, die häusliche Haushalts- und Pflegehilfe bis zu Privathaushalten als Selbstzahler.
    Hintergrund ist ein Auftrag aus der Konzertierten Aktion Pflege (KAP), die Berufsgruppe der Hauswirtschaft zu stärken und gleichzeitig Entlastungspotenziale für die Berufsgruppe der professionell Pflegenden zu identifizieren. Anforderungen, Leisterungen und Qualifikationen von Hauswirtschaft und Pflege in unterschiedlichen Settings. Eine gemeinsame Arbeit des Deutschen Pflegerates e.V. und des Deutschen Hauswirtschaftsrates e.V.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Poster Anforderungen, Leistungen und Qualifikationen von Hauswirtschaft und Pflege in unterschiedlichen Settings
    Download-Icon
  • Icon pdf
    Reform der sozialen Pflegeversicherung, SGB XI Expertise des Deutschen Hauswirtschaftsrats.

    Der Deutsche Hauswirtschaftsrat hat eine Expertise für die Reform der Pflegeversicherung mit sechs Forderungen formuliert.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Kommentierung der Sektion Hauswirtschaftliche Dienstleistungsbetriebe zu den Ergebnissen und zur Umsetzung der PeBeM Rothgang Studie.

    Die Sektion Hauswirtschaftliche Dienstleistungsbetriebe hat ein Arbeitspapier zu den Ergebnissen und zur Umsetzung der PeBeM – Rothgang-Studie (Entwicklung und Erprobung eines wissenschaftlich fundierten Verfahrens zur einheitlichen Bemessung des Personalbedarfs in Pflegeeinrichtungen nach qualitativen und quantitativen Maßstäben gemäß §113c SGB XI, Bremen 2020) erarbeitet. Darin wird unter anderem darauf hingewiesen, dass die Hauswirtschaft als wichtiger Leistungsträger in der Altenpflege in Projekte und Planungen zur Zukunftssicherung der Altenpflege immer mit einbezogen werden muss, so auch bei der Entwicklung wissenschaftlich fundierter Verfahren zur einheitlichen Bemessung des Personalbedarfs in Pflegeeinrichtungen.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Stellungnahme des Deutschen Hauswirtschaftsrates zum Entwurf eines Gesetzes für schnellere Termine und bessere Versorgung (Terminservice- und Versorgungsgesetzes – TSVG)

    Der Deutsche Hauswirtschaftsrat hat eine Stellungnahme zum Entwurf des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) mit dem Thema „Einführung ambulanter Betreuungsdienste“ veröffentlicht.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und haushaltsnahe Dienstleistungen

  • Icon pdf
    Positionspapier: Förderung haushaltsnaher Dienstleistungen

    Die Sektion „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ hat das Positionspapier „Förderung haushaltsnaher Dienstleistungen“ nach zwei Jahren aktualisiert. In dem Papier gibt es eine Bestandsaufnahme des Marktes für haushaltsnahe Dienstleistungen und werden die Forderungen des Deutschen Hauswirtschaftsrates mit Blick auf die Einführung eines Zuschuss- und Gutscheinsystems aufgeführt. Das aktuelle Positionspapier finden Sie hier zum Download. Stand 2024

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Faktenblatt haushaltsnahe Dienstleistungen

    Die Sektion hat ein Faktenpapier zusammengestellt, in dem weit verbreitete Irrtümer zu haushaltsnahen Dienstleistungen klarstellenden Fakten gegenübergestellt werden. Es geht unter anderem um die Themen Minijobs, Qualifizierung und Anforderungen der Dienstleistungsunternehmen.

    Download-Icon
  • Icon pdf
    Gemeinsame Erklärung des Deutschen Gewerkschaftsbundes und des Deutschen Hauswirtschaftsrates zur notwendigen Einführung eines Zuschusses für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen

    Der DGB hat mit dem Deutschen Hauswirtschaftsrat eine gemeinsame Erklärung zur Gleichstellungsstrategie der Bundesregierung veröffentlicht. In der Erklärung fordern beide Verbände die notwendige Einführung eines Zuschusses für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und Sorgearbeit

  • Icon pdf
    Take Care geht nur mit Hauswirtschaft

    Der Deutsche Hauswirtschaftsrat hat zur Aktionswoche Take Care! der Diakonie Deutschland, die vom 7. bis 13. Juni 2021 stattfindet, einen Flyer herausgegeben.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und SAHGE-Berufe

  • Icon pdf
    Beschreibung der gemeinsamen Merkmale und Haltungen der Professionen der SAHGE-Berufe

    Seit 2017 ist das Akronym SAHGE für alle Sorgeberufe durch den 2.Gleichstellungsbericht der Bundesregierung eingeführt. Immer wieder begegnet uns dieses ohne das „H“ in der Mitte. Gemeinsam mit der dgh wollen wir dies mit relevanten Institutionen thematisieren. Ein Arbeitspapier gibt den derzeitigen Diskussionsstand wieder.

    Download-Icon

Hauswirtschaft und Kita

  • Icon pdf
    Deutscher Hauswirtschaftsrat fordert ein Hauswirtschaftskonzept in den Qualitätsstandards in Kitas aufzunehmen

    Der Deutsche Hauswirtschaftsrat begrüßt und unterstützt diese Erklärung zu einheitlichen Qualitätsstandards für Kitas nachdrücklich und möchte mit diesem Papier erläutern, dass es zwingend erforderlich ist, bei der Festlegung der Qualitätsstandards für Kindertagesstätten sowohl ein pädagogisches Konzept als auch ein Hauswirtschaftskonzept zu erarbeiten. In diesem Konzept werden die Leistungen für die Bereiche: Ernährung, Reinigung, Wäschepflege und Ambiente beschrieben.

    Download-Icon

Bleiben Sie auf dem Laufenden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Mit dem kostenlosen Newsletter des Deutschen Hauswirtschaftsrates sind Sie immer aktuell informiert – hier können Sie sich anmelden:
(* = Pflichtfelder)

Newsletteranmeldung Deutscher Hauswirtschaftsrat

Ihre Angaben
Bitte geben Sie die Lösung der Rechenaufgabe in das Feld ein.
captcha

Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden.